With a tent to Portugal.

Ein Besuch in Portugal in einem Zelt ist eine schöne Möglichkeit, die abwechslungsreiche Natur Portugals aus der Nähe zu entdecken und zu erleben. Quinta do Pomarinho bietet geräumige Stellplätze für ein Zelt. Camping ist für uns wirklich dazu gedacht, sich zu entspannen und Ruhe, Raum und Freiheit zu finden. Unser natürliches Campinggelände liegt nahe der spanischen Grenze inmitten des Naturparks Serre de São Mamede.

Sie können Ihr Zelt im Olivengarten oder auf einem flachen Stück oberem Gelände aufbauen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie Ihr Auto am Zelt parken. Alle Standorte bieten einen schönen Blick auf die umliegenden Hügel des Naturparks. Und an klaren Tagen können Sie auch die Spitzen der Serra de Estrela sehen.

Insgesamt gibt es 30 Campingplätze, auf denen Sie Ihren Wohnwagen, Ihr Wohnmobil oder Ihr Zelt mit Strom aufstellen können. Aufgrund der geringen Größe können Sie sicher sein, dass Sie die Atmosphäre und Ruhe finden, die Sie für einen erholsamen Urlaub inmitten der Natur in Ihrem Zelt benötigen.

Anlagen

Auf unserem SVR-Campingplatz finden Sie gute Sanitäranlagen, in denen das Wasser trinkbar ist. Das Wasser wird mit Sonnenenergie erwärmt. Auf dem Gelände gibt es ein kleines Kühlbad, einen Wasserlauf und einen kleinen See.

Preise und Öffnungszeiten

Sie können Camping Portugal das ganze Jahr über mit Ihrem Zelt besuchen. Prüfen Sie unsere Preise für unsere Sommer-, Winter- und Langzeitpreise.
Für Camping im Juli und August empfehlen wir eine frühzeitige Buchung.

Zelt: andere Möglichkeiten

  • Natürliches Campinggelände: Für abenteuerliches Camping bietet Quinta do Pomarinho auch ein natürliches Campinggelände ohne Strom. Natürlich gibt es noch gute sanitäre Einrichtungen sowie einen speziellen überdachten Kochplatz und einen Picknicktisch. Für die Benutzung der Außenküche berechnen wir € 1 Tag. Der Nachthimmel über Ihrem Zelt ist wirklich atemberaubend!
  • Tour durch Portugal: Mit Ihrem eigenen Zelt Portugal können Sie eine schöne Tour machen und an mehreren Orten in Portugal campen. Wir arbeiten mit anderen niederländischen Campingbesitzern in Portugal zusammen, um Ihnen eine Tour durch 5 wunderschöne Naturcampingplätze, einschließlich unserer eigenen Quinta do Pomarinho, anbieten zu können.

Aktivitäten

Wenn Sie Portugal mit einem Zelt besuchen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich zu entspannen und die Natur zu genießen. Die Umgebung ist ein wahres Wanderparadies, aber Sie können auch Fahrrad fahren, schwimmen und angeln. Genießen Sie auch die lokale Küche und besuchen Sie die weißen Städte hoch oben in den Hügeln, die einen herrlichen Blick nach Spanien bieten.

Tour durch Portugal (Rota de Portugal)

Der Campingplatz Quinta do Pomarinho arbeitet mit 4 anderen niederländischen Campingbesitzern in Portugal zusammen, um seinen Gästen eine wunderbare Tour anzubieten. Diese sogenannten RdP-Campingplätze (Rota de Portugal) sind in ganz Portugal verteilt. Auf dem ersten RdP-Campingplatz erhalten Sie eine Broschüre, mit der Sie 10% Rabatt auf Ihren Aufenthalt (ohne Strom) auf allen anderen RdP-Campingplätzen erhalten.

Mit dem Zelt nach Portugal: Nordportugal

Der Norden Portugals ist die grünste und nach Meinung vieler die traditionellste Region des Landes. Es gibt viele religiöse Feste und es gibt viele Nationalparks mit Bergen, Felsen, Flüssen und Seen. Der Fluss ‚Douro‘ fließt durch tiefe Täler voller Weinberge und durch Porto, den Heimathafen des Hafens. Die ruhige Küste bietet viele schöne, einsame Strände.

  • Der Campingplatz Convívio liegt an einem Hang voller Wälder und Terrassen im Minho-Tal. Zahlreiche sportliche Aktivitäten sind in der Region möglich und die Naturparks befinden sich ebenfalls in Reichweite des Campingplatzes. Es gibt einen Salzwasserpool und ein Restaurant. Die niederländischen Eigentümer sind Bing & Gea Mulder.

Mit dem Zelt nach Portugal: Beiras (Zentralportugal)

In der Provinz Beiras liegt der Naturpark Serra de Estrela mit dem höchsten Berg Portugals, dem Torre. Die Region bietet wunderschöne Natur, grüne Hügel und viele Flüsse. Auch kulturell hat die Region einiges zu bieten, darunter die alte Universitätsstadt Coimbra, mittelalterliche Festungen, Barockkirchen und maurische Schlösser. An der Küste finden Sie gute Windsurfplätze, Angelplätze und ruhige Sandstrände.

  • Der Campingplatz Quinta das Cegonhas befindet sich inmitten des Naturparks Serra de Estrela. Der Campingplatz bietet geräumige Stellplätze auf einem Grundstück mit Terrassen. Hier finden Sie Ruhe, Komfort und Privatsphäre sowie großartige Möglichkeiten zum Wandern. Mit Schwimmbad, Restaurant, Frühstück und Brötchenservice. Die niederländischen Eigentümer sind Rieke Mariën und Gerard Duis.

 

Mit dem Zelt nach Portugal: Alto Alentejo

Der Alentejo ist eine relativ dünn besiedelte Region mit sanften Hügeln voller Weinberge, Felder, Olivenbäume und Korkeichen. In historischen Städten und mittelalterlichen Festungsdörfern entlang der spanischen Grenze finden Sie Ruhe, Raum und Natur sowie viel kulturhistorisches Erbe. Die Küste mit ihrem azurblauen Meer wirkt wie ein tropisches Paradies mit ruhigen Buchten und weißen Sandstränden.

  • Unsere eigene Quinta do Pomarinho befindet sich im Nordosten des Alentejo. Unser kleiner Campingplatz bietet sehr geräumige Stellplätze für einen portugiesischen Wohnwagen mit herrlichem Blick auf den angrenzenden Naturpark. Mit ausgezeichnetem Wander-, Campinggeschäft, Brötchenservice und kleinem Schwimmbad. Die niederländischen Eigentümer sind: Robert Uitman & Joop Jan Vos.
  • Der Campingplatz Serro da Bica befindet sich im Südwesten des Alentejo. Der Campingplatz bietet geräumige Plätze auf Terrassen mit einer schönen Aussicht. Der Campingplatz liegt an einem Fluss und in der Nähe eines großen Stausees. Mit Blockhausbar und Terrasse. Die niederländischen Eigentümer sind: Miranda en Menno van Dijk.

Mit dem Zelt nach Portugal: Aboboreiras, Tomar

  • Der Campingplatz Pelinos befindet sich im Zentrum Portugals in der Nähe von Sehenswürdigkeiten wie den mittelalterlichen Städten Tomar, Nazaré und Coimbra. Sie können sich im Swimmingpool des Campingplatzes (mit Terrasse) oder im schönen See Castelo de Bode abkühlen. Restaurant zu Fuß erreichbar und … jeden Morgen frisches Brot. Die niederländischen Eigentümer sind Rémy & Esther.

Mehr Informationen

Mit dem Zelt nach Portugal, wie gesagt, ist es wirklich eine wunderbare Möglichkeit, das Land zu erkunden. Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Tour durch Portugal in Quinta do Pomarinho zu beginnen. Wir bieten Ihnen ein Wander- & Radparadies und ein ruhiges Landgut. Wenn Sie weitere Informationen haben, dann können sie uns gerne kontaktieren!