Serra de São Mamede

Quinta do Pomarinho befindet sich teilweise in Naturpark Serra de São Mamede. Unser Camping Portugal und unsere Ferienhäuser Portugal befinden sich am Fuß des Parks und bieten eine fantastische Aussicht auf die Hügel. Serra de São Mamede ist ein Ausläufer von Montes de Toledo, ein Gebirge in Spanien. Der höchste Gipfel ist 1025 Meter, der Park hat eine Länge von 40 km.

Der Naturpark ist bekannt für seine besondere Flora und Fauna; wenn Sie Glück haben beobachten Sie viele Amphibien, Reptilen und besondere Vögel. Wenn Sie eine unberührte Natur oder Vögel beobachten lieben, ist Serra de São Mamede ein echtes Paradies. Auf dem großen Gelände (25 Hekt) unserer Quinta werden Sie Ihre helle Freude erleben; hier werden jährlich über 60 Vogelarten beobachtet.

Auf unserer Quinta bieten wir Wanderarrangements an, wobei Sie einen Teil der über 30 Wanderwegen Portugal in und um Naturpark folgen.

Plan Serra de São Mamede

Parque Natural da Serra de Sao Mamede weergeven op een grotere kaart

Flora und Fauna

Serra de São Mamede ist eine Oase der Ruhe und Grün mit Granithügeln und einer besonderen Vegetation. In April und Mai sind Naturpark und Gelände der Quinta ein echtes Blumenmeer mit Klee, Iris, Lupinen, Aronstäben und Orchideen.

Der Naturpark an der spanischen Grenze ist auch einer der schönsten europäischen Vogelgebiete worin Sie unter anderem den Weiss- und Schwarzstorch, Adler, Fahlgeier, Raubwürger, Pirol, Wiedehopf, Eisvogel und Nachtigall beobachten können.

Dolmen und Menhirs

In der Alto Alentejo gibt es viel  prähistorische Funde. Rund Castelo de Vide, Monsaraz, Montemor-o-Novo und Évora befinden sich Megalithgräber die aus 4000-2000 v. Christus datieren. Unter anderem finden Sie Dolmen. Diese Megalithgräber enthalten Steinsetzungen, bei denen eine größere flache Steinplatte auf mehreren kleineren Steinen (Stützmenhiren) ruht. Es waren Kollektivgräber und neben Körpern vergrub man auch Kunstgegenstände, Waffen und Werkzeuge.

Um Castelo de Vide befinden sich etwa 50 Menhirs, ziemlich hohe Steine, oft in Form eines Phallus. Wahrscheinlich hatten sie früher eine religiöse Funktion. Der größte Menhir in der direkten Nähe hat eine Höhe von 7,5 Meter. Es ist der höchste Menhir in Portugal.

Mehr Informationen

Für mehr Informationen in Bezug auf Naturpark Portugal, unsere Quinta oder Ihren Urlaub in Portugal können Sie zu jeder Zeit Kontakt mit uns aufnehmen. Wir sind Ihnen gerne behillich.

Kontaktformular

Felder markiert mit * sind verpflichtet.



Verschicken

Unsere Unterkunft

Im Moment gibt es keine Tagesordnungspunkte

Auf Facebook

Facebook

  • NFI

Sich für den Urlaub Rundbrief anmelden:

Quinta do Pomarinho   |   7320-421 Castelo de Vide   |   Portugal   |   (00351) 965 755 341   |   info@pomarinho.com